Der Japanische Wasserpfeffer

Persicaria hydropiper Flohpfeffer, Pfefferkraut, Scharfer Knöterich, Pfefferknöterich, Bitterkrut, Japanischer Wasserpfeffer   Allgemein Der Japanische Wasserpfeffer ist einjährig. Er kann bis zu 1 m groß werden. Sie benötigt viel Wasser und kann ansonsten sonnig bis schattig stehen. Die weißen oder rötlichen Blüten entwickelt er zwischen Juni und September. Allerdings nur durch Selbstbestäubung, Insekten besuchen ihn nur selten. Die Blüten eignen sich […]

Weiterlesen

Neuankömmlinge

Heute sind Setzlinge geliefert worden. Wunderbare kleine Neuankömmlinge, die ich selber noch nicht kenne (wie auch, bin ich doch so neu und grün hinter den Ohren). Currykraut Olivenkraut Indischer Wassernabel Japanischer Wasserpfeffer Colastrauch/Eberraute Aus ihren Paletten habe ich sie nun zu zweit in Töpfe gesetzt und hoffe, sie fühlen sich in meinem Gewächshaus und mit meiner Pflege wohl. Noch sehen […]

Weiterlesen